Wer von uns hat sich die Frage nicht schon mal gestellt.

Angenommen wir könnten ein Loch in die Erde bohren, immer tiefer, noch tiefer, und noch viel tiefer, bis wir auf der anderen Seite wieder rauskommen –

wo würden wir dann wohl rauskommen.

Bisher mußten wir dazu einen Globus zur Hife nehmen, konnten das Ergebnis aber auch nur abschätzen.

Das ist jetzt glücklicherweise anders, mit einer kleinen Ergänzung für Google Map.

http://map.pequenopolis.com/

Viel Spaß beim Bohren!!!

About the Author Jörg Weisner

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Free!

Book [Your Subject] Class!

Your first class is 100% free. Click the button below to get started!

>