April 28, 2007

moleskine-1

???

Na, wer weiß es?

Richtig ein Moleskine! Dieses phantastische kleine Notizbüchlein, in dem schon Ernest Hemingway seine Gedanken festgehalten haben soll. Ich selber benutze solche Exemplare seit Jahren für meine laufenden Notizen. Ich liebe diese kleinen Büchlein.

Jetzt habe ich auf dem zonageek blog eine ganze andere Nutzungsmöglichkeit gefunden. Die Idee dazu tauchte auf, bei der Frage: „Was tun mit der alten, ausgebauten Festplatte eines Notebooks?“

Tja, und heraus kam dann das hier:

moleskine-2

Eine tragbare Festplatte in einem Moleskine

Eine wirklich charmante Innvation. Diese Festplatte paßt auch in die Gesäßtasche einer Jeans. Und wenn Sie zu warm wird? Dann klappt man das Büchlein halt auf.

Für all diejenigen, die jetzt Lust bekommen, so etwas nachzubauen – auf dem zonageek blog findet Ihr eine detaillierte Beschreibung.

[tags]Moleskine, Festplatte[/tags]

About the Author Jörg Weisner

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Free!

Book [Your Subject] Class!

Your first class is 100% free. Click the button below to get started!

>