Was für ein herrrliches Beispiel für eine erfolgreiche Gewohnheit. Alexandra Grassler feiert heute mit ihrem Blog den 8. Geburtstag. 427 Beiträge hat sie in dieser Zeit geschrieben. Also vierhundertsiebenundzwanzig mal sich an den PC (oder Mac?) gesetzt und ihre Gedanken zu Papier gebracht.

Und ihre Tipps von heute passen ebenfalls sehr gut zum Aufbau von erfolgreichen Gewohnheiten:

Gehe regelmäßig in die Stille und trainiere bei einer Sache zu bleiben.

Und das Trainieren bei einer Sache zu bleiben braucht einen klaren Rahmen. Ein Zeitfenster (z.b. die 25 Minuten einer pomodoro-Einheit) und Abstellen von Ablenkungen. Da darf ich mal aufzählen: Internetbrowser schließen, eMail-Benachrichtigung abstellen, Handy auf lautlos (und damit meine ich lautlos und nicht vibrieren) etc.

Dranbleiben heißt die Devise

Trainieren heißt auch, dass man es regelmäßig übt.

Vielen Dank Alexandra für diese treffenden Anregungen und weiterhin viel Spaß und Erfolg mit Deinem Blog.

About the Author Jörg Weisner

  • Vielen Dank Jörg für diesen Gratulationsbeitrag! Ein so großes Lob aus deinem Munde macht mich schon etwas stolz, da du ja der Gewohnheitenking für mich bist 🙂
    Herzliche Grüße,
    Alexandra

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

    Free!

    Book [Your Subject] Class!

    Your first class is 100% free. Click the button below to get started!

    >